Donnerstag, 26. Januar 2012

Katzenfotos Januar

Mal wieder ein paar Bildchens :)


Anton, völlig entspannt, wie immer :D
Diese Kuschelfelle sind übrigens von Ikea. Im Online-Shop gibts die nicht, braucht ihr nicht gucken. Aber in den Läden. Ich hab gleich einen ganzen Haufen davon mitgenommen, weil ich schon ewig nach Fake-Fell gesucht habe. Meine Katzen stehen total auf so plüschiges Zeug, tote Schafe wären ihnen als Schlafplätze auch sehr willkommen. Aber mich gruselt es vor echtem Fell. Also bin ich immer auf der Suche nach Kunstfell, das einigermassen gut aussieht. Egal wo ich welches finde, ich muss es zwanghaft kaufen.




Hannes, der im Gegensatz zu Anton sofort verspannt guckt, wenn ich mit der Kamera auftauche :D



Dorle, die auf nix anderem als auf Plüsch liegen mag. Je plüschiger, desto toller.



Der Sonnenhase :D

Kullert auf dem Boden rum und danach muss Linda ihm den Dreck aus dem Fell putzen:



Der ist richtig happy, dass heute mal wieder die Sonne scheint. Ich aber auch ;)
Wenn es nach dem Hasen und mir ginge, könnte der Winter jetzt vorbei sein.

Kommentare:

  1. Am liebsten möchte man sich gleich bei Anton dazu legen. Das sieht so schön kuschelig aus.

    AntwortenLöschen
  2. Slania, Anton ist seeehr gemütlich. Wenn der mal liegt, dann liegt er.
    Sobald man ihn antippt, kullert er auf den Rücken und will am Bauch gekrault werden. Stuuuundenlang.

    Susann, "Bauchi" würde ich zu dem Ranzen nicht sagen :D
    Wenn man den Bauch anfasst, quiekt er wie ein Schweinchen, er ist total kitzelig :D

    AntwortenLöschen
  3. Hase, Du bist so süüüüüüüüüüüß.

    AntwortenLöschen
  4. oh, foto nr. 5 könnte kevin sein ♥ der zeigt ja auch so gerne sein bauchi ♥
    anton, hannes und dorli sehen aber auch nicht gerade unentspannt aus :D

    (schau doch mal ins mail, balli, habe dir ein paar fotos geschickt)

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos hab ich doch schon lang geseshen ♥
    Ich ruf die Tage an :)

    Heute habe ich hier einen Wildi gesehen, da hätt ich beinahe geschrien. Der sieht Kevin sooooooo ähnlich! Hab den zum ersten mal gesehen heute, muss mich mal auf die Lauer legen, bwz. die Falle aufstellen.

    AntwortenLöschen
  6. ohhh ja, mach bitte fotos von ihm! hoffentlich gehts ihm gut – bist du sicher, dass es ein bub ist?

    du könntest ihn ja justin nennen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte auch ein Mädel sein, ich hab "es" nur von der Seite gesehen. Dann nenne ich sie Schackeline :D

      Löschen
  7. Es ist toll wieder mal was von Dir zu hören!!!

    Auf die Felle stehen unsere auch voll, ohne geht die Couch gar nicht :)

    Und der Hase ♥ Was ein toller Hase! ♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh...ich will den Hasen haben. Diese runden Pfööötchen...und der runde Kopf...

    AntwortenLöschen
  9. Hast du die Felle schon mal gewaschen, HaMau? Im Schonwaschgang müsste das klappen, oder? Aufm Waschzettel steht "nur Handwäsche".
    Pffft. Ich wasche nix von Hand. Die müssen die Waschmaschine überleben :D

    Metalheart, er ist ein Kugelhase, an dem ist alles rund :D

    AntwortenLöschen
  10. Die Felle von Ikea sind total strapazierfähig. Eine aus unserer Motorradclique hat das über die Sitzbank von ihrem Mopped gezogen, das hält gut was aus. Und die wäscht das auch in der Waschmaschine, wenn ich richtig informiert bin.
    Anton könnt der Bruder von meiner Abby sein. Die hat auch hinten weiße Kniestrümpfe und vorne weiße Söckchen. (Ich weiß net, wie man die Herzchen macht...*grml*)

    Hast Du Dir denn schon einen Namen für den Hasen überlegt, falls er nach drin umzieht? Oder bleibt er dann der Hase?

    AntwortenLöschen
  11. Sie sehen danach etwas "verpappt aus" (kennst Du vielleicht von den Kunstfellkrägen an Jacken). Dann hilft ausbürsten ganz gut, wenn einen der Look extrem stören sollte.
    Wenn wir hier mal was ernsthaftes haben (Giardien/ Flöhe...), dann tu ich glaub ich einfach ersetzen. Denn 60 oder 90 Grad überleben sie dann doch nicht... :)

    Und wehe Du knutscht den Hasen nicht von mir! Ich bin so stolz auf das kleine Kerlchen!!!

    AntwortenLöschen
  12. Der kleine runde Pfannkuchenhase. :-) Oder auch: Knödelprinz. Er sieht aus als ginge es ihm saugut!

    In puncto Felle, wie kriegt ihr da die Haare wieder raus? Iva und Nepi sind mit einer sehr feinen und dichten Unterwolle gesegnet, die nicht einfach nur liegenbleibt, sondern sich gleich mit dem Material "verbindet". Und balli, hab ich was verpasst oder bist Du nun Foren Abstinenzler?

    Liebe Grüße
    Annki

    AntwortenLöschen
  13. Herzchen für Pamela: ♥
    Gleichzeitig "Alt" und "3" auf drücken ;)

    Der Hase wird nicht mehr unbenannt. Er hat nun halt den dämlichsten Katzennamen der Welt, aber er liebt ihn und hört darauf.

    HaMau, ich probiers dann einfach mal im Feinwaschgang. Ewig halten diese Kunstfelle eh nicht. Und klar knutsche ich den kleinen Helden von dir!
    Vor 10 Minuten habe ich ihm einen frisch erwärmten Snuggle Safe unter den Hintern geschoben. Es liegt ein wenig Schnee und er steht nicht freiwillig auf, wenns nicht sein muss :D

    Annki, ausschütteln und mit dem Staubsauger absaugen. Oder in den Trockner schmeissen, der hat ein Entfusselprogramm.
    Foren sind mir gerade zu viel. Zudem wimmelt es dort von khWs und die gehen mir auf den Zeiger :D

    AntwortenLöschen
  14. Anton ♥♥♥ - Ich könnt ihn immer wieder sofort entführen...

    Der Hase sieht wirklich prächtig aus. Ob es noch so eine wohlgenährtes Tier gibt, dass den ganzen Winter draußen lebt? Ich meine außer deinen eigenen Wildlingen. Die sehen bestimmt ähnlich gut aus, oder?

    Ich glaub, ich muss ins IKEA....

    AntwortenLöschen
  15. Laß die khWs nicht den Sieg erringen! Inzwischen werden schon total harmlose Spaßbilder gemeldet, wg. angeblich pornösem Inhalt... Forenwahnsinn halt.*hiersollteinaugenrollsmileysein*
    Du fehlst als Stimme der Vernunft!
    Aber ich versteh Dich! War ja selber zwei Monate lang mehr oder weniger abstinent, weil's zu blöd war.

    @Annki: Jup, ausklopfen, und dann mit dem Sauger kurz drüber.

    AntwortenLöschen
  16. Anton bringt mich immer zum Lachen. Wenn der sich auf den Rücken rollt und seine Ärmchen wie ein Mini-T-Rex in die Luft streckt und dabei übers ganze Gesichtchen strahlt... er ist sooooo ein herziges kleines Männlein ♥

    Jo, hier sind alle Wildlinge dick. Dicke Wildis sind gesunde Wildis. Fritzi sieht immer am wildesten aus, weil der über den Winter immer so langes Bärenfell hat. Im Sommer ist er kurzhaarig, im Winter sieht er aus wie ein Langhaar-Mix.

    Wenn du zu Ikea gehst, Tipp: in der Kinderabteilung gibts Stoffratten. Die sind toll. Ganz leicht und knautschig, ideal um von Katzen rumgetragen und vermöbelt zu werden :D

    AntwortenLöschen
  17. HaMau, die khWs kleben mir wie Scheisse am Schuh, deshalb bringts auch nix, wenn ich dort was schreibe. Die tauchen in fast jedem Thread auf und zack, gehts nur noch um deren Hass-Tiraden und nicht mehr um die Katzen.
    Ich hatte eigentlich gehofft, dass sie, wenn ich mal gar nix schreibe, ihre fetten Ärsche aus dem Off-Topic Bereich und den Laberthreads rausbewegen und den Leuten im Anfängerbereich helfen. Aber nee, zu On-Topic Threads wissen sie einfach nix.

    AntwortenLöschen
  18. Es ist immer so schade, wenn die Leute, die was drauf haben vertrieben werden.

    Ich versuch mich da immer rauszuhalten, und meist klappt's auch.

    Aber wie gesagt, ich war auch schon an dem Punkt, wo ich die Schnauze voll hatte. Und ich wurde nicht mal direkt angegangen, sondern hab nur mitgelesen...

    AntwortenLöschen
  19. Wenn die Tröten wenigstens ansatzweise was zum Thema des Forums, Katzen, zu sagen hätten. Haben sie aber nicht, das ist das, was ich so ätzend finde.
    Egal, ein khW bleibt einfach ein khW ;)

    AntwortenLöschen
  20. Balli, da gehts dir wie mir. Ich hab mich auch aufs "Ballis Blog lesen" zurückgezogen. Gut, so langsam sollte ich in meinem mal wieder was posten... aber Foren mag ich zur Zeit auch nicht mehr sehen. Ich schau nicht mal mehr rein, das steigert meinen Blutdruck zu sehr und ist es mir dann nicht wert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind ja nicht nur die Nannys, ne. Sondern auch die Massen an Katzenhaltern, die erst mal im Forum nachfragen, während ihre Katze mit 40 Fieber durch die Wohnung torkelt. Könnt ja sein, jemand hat einen kostengünstigen Tipp und man kann sich die Tierarztkosten sparen :/

      Heute hab ich gelesen, dass eine ihre Katze nachts in eine Box sperren will, weil die Katze nachts Lärm macht.
      Ich finds kaum erträglich, wievielen Katzen es scheisse geht, weil ihre Halter Idioten sind.

      Löschen
    2. Jaaaa!! Oder diese "ich halte schon seit 40 Jahren Einzelkatzen, also mit Katzen, da kenn ich mich aus (und bin dann noch absolut keines besseren belehrbar)"- Typen. Da könnte ich ausflippen.
      Aber zu deinem Post: Ich staune Bauklötzchen, dass bei dir die Felle so gut gehen. Alles Plüschige wird bei uns sofort vollgepinkelt - und zwar NUR das Plüschige. Wir sind sogar bei den Badläufern schon auf Frottee umgestiegen aus dem Grund.

      Löschen
    3. Das gibts ganz oft, dass Plüschiges bepisst wird. Da hilft nur abschaffen und auf anderes Material umsteigen, wie du es gemacht hast.

      Ja, die Einzelkatzen-Halter.... oder die "ich fütterte seit 100 Jahren Trockenfutter und meine Katzen wurde alle 25 Jahre alt!!!!"-Kasper *rolleyes*

      Löschen
  21. Ohja, ich bin auch dafür: Winter ade! Zumal es nicht einmal richtiger Winter ist.
    Deine "Ranzenträger"^^ machen es richtig! Rauf aufs Fell und gut aussehen! .. mehr sollte ich heute auch nicht mehr machen! :-D

    AntwortenLöschen
  22. Guter Vorsatz, Corry. Mach das so! :)♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich tat es.. 8-)
      :-D

      Löschen
    2. Und heute gleich nochmal! Los! :D

      Löschen
  23. Oh, so schöne Tiere! Ich hab erst gedacht, da wäre ein richtig echter Hase auf dem letzten Bild, aber nein, es ist ein Hund mit Hasenohren.
    Was es nicht alles gibt...
    Genießt die Sonne!
    Sonnige Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  24. Nina, der Hase ist der Kater auf dem Foto :D
    Der heisst so.
    Wenn du rechts auf das Label "Mein Hasenkater" klickst, kannst du die ganze Hasen-Geschichte nachlesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, als ob ich nicht von Anfang an diese Hasengeschichte mitgelesen hätte...
      Ich saß nur in der Sonne mit dem Laptop und dachte, da wär wirklich ein Hase. Ein Riesenhase...aber bin dann in den Schatten gegangen und hab Linda erkannt.
      Ich finde "Hase" als Namen gar nicht so schlecht. Uns hat mal eine zeitlang ein Kater besucht, den wir "Hamster" genannt haben, weil er so dicke Hamsterbacken hatte.

      Löschen
  25. Ahso, du bist DIE Nina, ich dachte, du wärst eine neue Nina :D
    Ein Wildi, den wir Bullennase getauft haben, gibts hier auch noch. Der ist schwarz und hat eine dicke weisse Nase. Ein anderer heisst Pavian, weil der so auf Macker macht und durch den Garten schreitet wie ein buntärschiges Pavianmännchen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich bin ich DIE Nina, als ob es noch andere gäbe...
      Pavian und Bullennase würde ich ja gern mal sehen! Oder sind die kamerascheu?

      Löschen
    2. Ich glaubs nicht, meine Sicherheitswort war eben Pavian! Wer hat deinen blog gehackt??? Oder wird das Internet jetzt autark und intelligent?
      Mal sehen, was jetzt kommt...

      Löschen
  26. Von Bullennase müsste ich irgendwo auf dem alten Rechner ein Foto haben. Im Kennel, nach der Kastration. Aber ob ich das finde....
    Vom Pavian ist auch irgendwo eines, aber das gleiche Problem, ich müsste es finden.
    Neue Fotos machen ist fast nicht drin, die sind scheu und Bullennase kommt zudem nur nachts. Der Pavian schlendert auch am hellichten Tag hier durch den Garten. Den erwische ich vielleicht eher mal.

    Blogspot gehört zu Google, und Google hat den Röntgenblick :D
    Das läuft bestimmt so ähnlich wie mit der nach Suchworten passend eingeblendeten Werbung ;)

    AntwortenLöschen
  27. Wenn ich den Hasen schon nicht haben darf, wie wäre es denn als Schmerzensgeld mit ein paar Bildern deiner sonstigen Katzen? Man muss seine Leser doch auch bei Laune halten, ge?

    AntwortenLöschen
  28. Ich muss erst wieder welche knipsen, ich hab keine mehr auf Lager, die ihr nicht schon kennt. Mach ich aber demnächst ;)

    AntwortenLöschen
  29. Anton und der Hase ... die Zwei sind so zum knutschen ♥♥♥

    Grüßle aus Sdt

    AntwortenLöschen
  30. P.S. konntest du den Zeilenabstand doch von Hand einstellen? Ist viel besser so :)

    AntwortenLöschen
  31. Ich hab dich schon vermisst ;)

    Nein, ich kann nichts dran machen, das lässt sich im Layout nicht einstellen. Aber ich glaub, der Anbieter (Blogspot / Google) hat das verbessert.

    AntwortenLöschen
  32. mich vermisst? uih :O ;) hab bissl viel um die Ohren grad :( ändert sich hoffentlich sehr bald! Und da ich zu doof bin den Blog zu abonnieren, muss ich immer von selber drauf kommen hier mal reinzuschauen ^^

    Ja muss er gemacht haben... das war vorher ja nicht zu ertragen

    AntwortenLöschen
  33. Abonnieren geht ganz einfach: oben rechts auf das orangene Symbol klicken ;)

    AntwortenLöschen
  34. jo soweit war ich auch schon ... aber auf die Idee mal nen Reader zu installieren bin ich net gekommen *andenkopflang* nu hab ich´s xD

    AntwortenLöschen
  35. Upsi, ohne Newsreader gehts natürlich nicht :D

    AntwortenLöschen
  36. Ich könnte immer in Entzückungsschreie ausbrechen, wenn ich die Hasenbilder sehe. Der runde Kopf, die runden Pfötchen, und der ist ja wahnsinnig flauschig auf /unterm (?) Bauch..Ich glaube, ich werde einen offiziellen Fanclub gründen. Weißt du, was mir aufgefallen ist...Dorle hat irgendwie immer den gleichen Gesichtsausdruck.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hasenprinz hat ein Fell wie ein Eisbär :D

      Und stimmt, Dorle guckt auf Fotos immer gleich kritisch. Ich hab sie mal mit Blitz fotografiert und seither hasst sie die Cam.
      Aber der kritische Blick gehört auch ansonsten zu Dorle. Wäre sie ein Mensch, würde sie aussehen wie Queen Elisabeth, die guckt auch immer, als hätte sie gerade in eine Zitrone gebissen :D

      Löschen
  37. Hase ist ein ganz Süßer!!! (die anderen natürlich auch alle!).

    Die Felle sind ja toll, könntest du mir sagen was die kosten (Ikea ist bei mir weiter weg und ich habe gar keine Auto ;-) und fahre mit Bus und Straßenbahn aber eben erst wenn es sich von der Menge/Preis her lohnt).

    Lieben Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuh, ich weiss nicht mehr, was die gekostet haben. Aber ziemlich sicher unter 20 Euro. So zwischen 10 und 15 Euro, glaub ich.
      Ich kann mir doch keine Zahlen merken. Und keine Namen. Und keine Telefonnummer und keine Preise und überhaupt, ich hab ein Hirn wie ein Sieb :D
      Ich hab einen ganzen Stapel davon mitgenommen, die waren sicher nicht teuer.

      Löschen
    2. Ich fahr nachher eh zu Ikea, wenn ich durch Zufall die Felle sehe werd ich berichten :)

      Löschen
  38. Das ist klasse, Stephie, ich glaub, es interessiert einige, was die Plüschfelle kosten.
    Dankeschön!

    AntwortenLöschen
  39. Muss euch leider enttäuschen, bei uns gab es die garnicht :( Bzw nur in so einer riesen Variante, für 25€ .. vielleicht grade ausverkauft oder so, müssen meine Fellpopos noch etwas warten.

    AntwortenLöschen
  40. Och, schade. Aber die gibts bestimmt irgendwann wieder. :)

    AntwortenLöschen
  41. Danke Euch Zweien für die Mühe!
    Dann werden meine Miezen und ich uns noch etwas gedulden müssen :-(.
    Aber irgendwann gibt´s die bestimmt wieder :-)!

    AntwortenLöschen
  42. Ruf doch mal bei deinem Ikea an. Vielleicht haben die noch welche da?

    AntwortenLöschen
  43. Hab´s jetzt anders gelöst :-).
    Nachdem ich im Keller zwei sehr schöne (aber völlig aus der Mode bzw. ich hab´zugenommen :-( ) Wintermäntel von mir zwischengelagert habe, hab´ich sie mir kurzerhand geschnappt und umgearbeitet.
    Aus dem grauen Schurwollmantel wurde ein Katzenbett deluxe ;-) (das wird betretelt wie verrückt) und aus dem Wildlederimitatmantel mit weißem Fellimitat wurden 1 kleine Decke und 1 Fensterbankauflage genäht ;-) und die Katzen sind glücklich mit dem Kunstfell ;-))) - ich auch weil´s mir optisch besser gefällt wie diese doofen Plüschbetten.
    Aber irgenwann hole ich mir die Deckchen von Ikea bestimmt noch (kann man ja nie genug haben).

    Lieben Dank nochmal!

    AntwortenLöschen
  44. Das mit den Wintermänteln verarbeiten ist eine tolle Idee :)

    AntwortenLöschen
  45. Nur mal so zum Spaß und gucken ein paar Impressionen über Katzensachen/Handwerk (falls die Bilder stören bitte einfach wieder löschen).

    Keine Ahnung ob´s mit den Links klappt, aber ich wollt´s mal probieren;-).

    [img]http://up.picr.de/9500753arm.jpg[/img]

    [img]http://up.picr.de/9500755dgy.jpg[/img]

    [img]http://up.picr.de/9500757qaj.jpg[/img]

    [img]http://up.picr.de/9500758ucf.jpg[/img]

    Lg, Angi

    PS.:Wenn man es ohne img in Klammern am Anfang und am Ende (einfach nach dem Kopieren weglöschen und bei der Google Bildersuche! einfügen findet man die Bilder trotzdem ;-) (hab´s nich so mit PC´s ;-(.

    AntwortenLöschen
  46. Das sind tolle Bettchen :)

    Links funktionieren in Kommentaren leider nicht. Kann ich auch nicht ändern, das hat Blogspot so festgelegt.

    AntwortenLöschen