Freitag, 31. Dezember 2010

Wir sind mal wieder totaaaaal gut organisiert.....

*rolleyes*

Einen Tag vor Silvester fällt uns ein, dass wir ja morgen Raclette machen könnten. Nur, wo ist der Raclettegrill hin? Alle Garagen durchsucht, Keller durchsucht, sonst alles durchsucht. Ich weiss ganz sicher, dass das Raclette-Dings im Originalkarton verpackt war, auf dem gross Tefal stand. Das letzte mal benutzt haben wir ihn vor 3 Umzügen, aber ich weiss (fast) sicher, dass er mit hierher umgezogen ist. Wir haben ihn bestimmt von der einen in die andere Garage, dann in die nächste und übernächste, dann in die Werkstatt und dann in den Keller geräumt. So wie wir halt typischerweise aufräumen, im Kreis herum. Und irgendwo zwischen den Garagen und dem Keller ging er verloren.
Also gut, dann kaufen wir eben einen neuen, dachten wir. Nach Douglas, Baumarkt und normalem Fresszeug-Einkauf sind wir also kurz in den Mediamarkt gesprintet. Raclettes - ausverkauft. Andere Läden - ebenfalls ausverkauft. Bei Famila winkten sie schon von weitem ab und erzählten mir, dass sie heute 100 Raclettegrills verkaufen hätten können.
30 Kilometer weiter, in einem sehr seltsamen Elektro-Supermarkt wurden wir dann doch noch fündig. Direkt neben der Kasse stand eine ganze Palette mit Raclette-Grills.

Auf der Suche nach dem Raclette bin ich übrigens über drei Fondue-Sets gestolpert. Und jetzt ratet mal, warum wir drei Fondue-Sets besitzen :D

Vorsatz für das neue Jahr: wir werden ordentlich, organisiert und überhaupt. Erwachsen. Jawoll.

Kommentare: